Greenliant

Greenliant_NANDrive_0.png

Durch seine 50-jährige Erfahrung beim Design von Solid-State-Speichern ist Greenliant Systems in der Lage, energie­effiziente, hoch-zuverlässige und sichere Speicher­lösungen für eingebettete Systeme und Data­center-Anwendungen anzubieten.

Die Zentrale des Unternehmens befindet sich im ameri­kansichen Silicon Valley mit Entwicklungsguppen in Santa Clara, Beijing, Shanghai, Xiamen und Hsinchu.

Featured Products

NANDrive™ Embedded SSDs

Greenliant_NANDrive2_0.png Die preisgekrönte NANDrive™ 85-Serie bietet eine große Auswahl an Solid-State-Drives (SSDs) im Ball-Grid-Gehäuse (BGA) für langlebige, energieeffiziente eingebettete Anwendungen. Die NANDrive-SSDs haben in jeder Famile (PATA, SATA, eMMC) die gleiche Anschlussbelegung (Pin-Out) über alle Kapazitäten und bieten damit Kunden Flexibilität und vereinfachtes Board-Design. NANDrive im industriellen Temperaturbereich (-40 –85°C) wird mit 2-bits-per-cell (MLC) oder 1-bit-per-cell (SLC) Technologie angeboten, um unterschiedliche Kundenanforderungen an Lebensdauer, Schreibzyklen und Performance zu erfüllen. Greenliants SLC-NAND-basierte Industrial-Grade NANDrive Produkte bieten im Vergleich zu typischen MLC NAND SSDs die 10-fache Lebensdauer und eignen sich für die anspruchsvollsten Anwendungen. NANDrive ist daher eine ideale Daten­speicherlösung für Produkte der Automobil- und Industrieelektronik, der Medizintechnik, für Netzwerkgeräte und Enterprise-Equipment, wo kleine Bauformen, Zuverlässigkeit, Robustheit und geringer Energieverbrauch benötigt werden.

ArmourDrive™ SSDs

Das ArmourDrive™ SSD-Portfolio von Greenliant basiert auf den Industriestandard-Formfaktoren M.2, mSATA, CFast, 2.5 ”und SD / microSD und eignet sich ideal für anspruchsvolle Industrie-, Netzwerk-, Rechenzentrums-, Video- und Imaging-Anwendungen, bei denen ein zuverlässiger Wechselspeicher erforderlich ist. ArmourDrive wurde auf Schock und Vibration getestet und arbeitet bei industriellen Temperaturen (-40° C bis + 85° C) und unter extremen Umgebungs-bedingungen. ArmourDrive-SSDs werden mit einer Vielzahl von Schnittstellen (NVMe PCIe, SATA, SD) und NAND-Konfigurationen (SLC, MLC, TLC) angeboten, um den unterschiedlichen Kundenanforderungen hinsichtlich Leistung, Standzeit und Lebensdauer gerecht zu werden.

Die erweiterten Funktionen der ArmourDrive SSDs umfassen neben dem robusten Schutz gegen Stromunterbrechungen auch die Hardware-Verschlüsselung, das sichere Löschen und die kontinuierliche Überwachung der Lebensdauer. Die ArmourDrive-Produkte sind in einer Vielzahl von Kapazitäten von 8 GByte bis 4 TByte erhältlich und übertreffen herkömmliche Speicher mit ihrer überlegenen Funktionalität und Zuverlässigkeit. Neben der 3D-MLC-basierten MX-Serie und der 3D-TLC-basierten PX-Serie bietet Greenliant die ArmourDrive EX-Serie mit der branchenführenden EnduroSLC™-Technologie für eine äußerst robuste Datenspeicherung und eine äußerst lange Lebensdauer von 50.000 und 100.000 bis zu marktführenden 250.000 Programmlöschzyklen (Lebensdauer von 300K und mehr ist auf Anfrage erhältlich).

NAND Controllers

CorntrollerBlockdiagramm_0.png

Sie bilden das Herz aller NAND-basierten Speicherlösungen, die Greenliant NAND-Controller 55-Serie, entwickelt auf Grundlage von mehr als 2 Jahrzehnten Design-Erfahrung.

Sie managen auf intelligente Weise die inhärenten Defizite von NAND-Flash, nehmen dem Host-System diese Last ab und machen den Entwickler-Job einfacher. Greenliants NAND-Controller verwenden eine fortschrittliche wear-leveling-Technologie in Verbindung mit einer robusten Fehlerkorrektur und Schutz der Datenintegrität bei Stromunterbrechungen und sind daher ideal geeignet für NAND-Flash basierte Module und Solid-State-Drives, die eine lange Lebensdauer und hohe Zuverlässigkeit benötigen.

Specialty Flash Memory

Small-Sector-Flash_0.png Greenliants Specialty-FLASH-Memory Portfolio beinhaltet die CSF™(Concurrent SuperFlash™), die Many-Time Programmable und die SSF™(Small-Sector Flash™) Produktfamilien. Die Multi-Bank-Architektur und die Read-While-Write Operationen der Concurrent SuperFlash™36 Serie weisen auf die besondere Eignung hin im Bereich von Automobil-, Kommunikations- und Industrieanwendungen.

Die Serien Many-Time Programmable 27 und 37 kombinieren die Löscheigenschaften von FLASH mit der Kosteneffizienz von EPROM/OTP-Speicher und die Small-Sector Flash™29-Serie eignet sich besonders für Anwendungen, die eine feine Datengranularität benötigen.

All diese Produkte bieten hohe Performance, überlegene Zuverlässigkeit mit mehr als 100 Jahre Datenerhalt, niedrige Stromaufnahme und kleinen Footprint und empfehlen sich daher für Programmspeicher-Anwendungen und miniaturisierte Systeme.

Weitere Informationen unter: