Crocus Technology

Crocus Technology wurde 2006 gegründet und entwickelt magnetoresistive Sensoren sowie eingebetteten Speicher basierend auf seiner patentierten Magnetic Logic Unit™ (MLU) Technologie.Crocus_CT219_CurrentSensor_01.png

 Die Magnetfeldsensoren des Unter­nehmens erzielen vor allem bei solchen Anwendungen der Industrie- und Unterhaltungselektronik erhebliche Vor­teile, die hohe Empfindlichkeit, stabiles Verhalten über den Betriebs­temperaturbereich, niedrige Strom­aufnahme und geringe Kosten benötigen. Die MLU-Technologie erlaubt höhere Verarbeitungs­geschwindigkeiten, geringeren Leistungsumsatz und verbesserte Standzeiten für eingebettete Speicherlösungen in Geräten der Unterhaltungselektronik.

Die Zentrale von Crocus Technology befindet sich in Santa Clara (Kalifornien, USA) und weitere Büros des Unternehmens gibt es in Grenoble, Frankreich.

Weitere Informationen unter: