Macnica GmbH

Editorial contact:

Name Stefan Tauschek
Email stefan.tauschek@macnica.com
Telephone +49 (0)841 88198-102

Intersil stellt programmierbaren 14-Kanal Gamma- buffer für Infotainment- und ADAS-Displays vor

Der für Automobileinsatz qualifizierte Baustein ISL76534 bietet niedrigste Stromauf­nahme und höchst genaue Gamma-Kalibrierung für helle und kontrastreiche LCD-Anzeigen

Milpitas, Kalifornien, 10. Oktober 2016/PRNewswire/ -- Intersil Corporation (NASDAQ: ISIL), ein führender Anbieter innovativer Power-Management- und Präzisions-Analog-Lösungen stellte heute einen programmierbaren 14-Kanal Gammabuffer für Automobil-TFT-LCD-Displays mit der industrieweit niedrigsten Stromaufnahme vor.

Der für die Automobilelektronik qualifizierte ISL76534 bietet Gamma-Kalibrierung mit höchster Genauigkeit und stellt damit konsistente Helligkeit und Farbwiedergabe aller LCD-Panels in einem Fahrzeug sicher.PR14_Intersil_ISL76534_2016_17oLogos_0.png

Der ISL76534 eignet sich ideal für LCDs der nächsten Generation, entwickelt für Infotainment-Anzeigen, Advanced-Driver-Assistance-Systems (ADAS) eMirrors sowie Instrumentencluster-Displays. Der Baustein bietet niedrigste Stromaufnahme und höchst genaue Gamma-Kalibrierung für helle und kontrastreiche LCD-Anzeigen.

Der robuste ISL76534 bietet einen Vcom- und 14 Gammabuffer-Kanäle mit 10 bit Auflösung zum Feinabstimmung der Bildgradation. LCD-Displays ohne genaue Gammakorrektur wirken oft ausgebleicht oder zu dunkel. Schaltungsentwickler verwenden den ISL76534, um die Gammakurve zu kalibrieren und zu speichern und damit sicherzustellen, dass jedes LCD-Display startet und anmutende Bilder zeigt.

Im internen EEPROM des ISL76534 werden die in der Herstellung kalibrierten Gamma- und Vcom-Referenzwerte gespeichert, wobei das EEPROM mit seinen 10.000 Schreibzyklen und 20 Jahren Datenerhalt bei 105°C eine signifikant höhere Zuverlässigkeit als vergleichbare Bausteine erzielt. Die Schaltungsarchitektur des Bausteins macht seinen Einsatz im Vergleich zum Wettbewerb wesentlich einfacher. Es wird keine Stromversorgungs-Sequenz beim Ein- oder Ausschalten benötigt, d.h. sowohl die Analog- als auch die Digitalversorgung können zuerst eingeschaltet werden. Bei der Initialisierung starten alle Gammabuffer- und Vcom-Ausgangskanäle gleichförmig und in kontrollierter Weise und verhindern somit jede Möglichkeit einer Panel-Lockup-Situation.

Dies fügt eine weitere Ebene an Zuverlässigkeit für ADAS- und Sicherheitssysteme hinzu, wie etwa bei Rückfahr-Kameras, die auf schnell startende und problemlos arbeitende LCD-Displays angewiesen sind. Zusätzlich verhindert die 75dB hohe Störspannungs­unterdrückung (PSRR) des ISL76534, dass Störsignale über die Versorgungsspannung auf die Ausgänge des Buffers gelangen können und im Bild sichtbar werden.   

Der ISL76534 bietet zudem mit 56.6mW die industrieweit niedrigste Leistungsaufnahme, 5x weniger als der nächste Wettbewerber. Der notwendige, sehr niedrige Ausgangsstrom für die Versorgungsschaltungen für analoge, digitale und Vcom-Schienen vereinfachen die Stromversorgung und das thermische Design. Die niedrige Verlustleistung macht zudem Kühlkörper überflüssig, verhindert die Überhitzung des Silizium-Schaltkreises und ermöglicht den Einsatz von kostengünstigeren LDOs anstelle von Schaltreglern.  

“Fahrzeughersteller nutzen eine Vielzahl von Anzeigen, um neue Features in die Autos der nächsten Generation zu bringen“, sagte Philip Chesley, Senior Vice President des Bereichs Precision Products bei Intersil. „Unser programmierbarer 14-Kanal Gammabuffer stellt dabei sicher, dass die LCD-Panels in jedem einzelnen Fahrzeug gleich umfangreiche Farbinformationen und gleiche Uniformität aufweisen und eine visuell ansprechende Darstellung zeigen, wie sie Fahrer von ihrer Elektronik heute erwarten.“

Schlüsseleigenschaften und Spezifikationen des ISL76534

  •  I2C programmierbare, 15-Kanal Referenzspannungsausgänge
    • 14-Kanal Gamma-Referenz, 10 bit Auflösung, gepufferte Ausgänge mit 60mA Iout und 5V/µs Flankensteilheit
    • 1-Kanal Vcom Kalibrierer, 10-bit Auflösung, 100mA (max) Iout und 5V/µs Flankensteilheit
  • Analogversorgung im Bereich von 6.3V bis 19V
  • Digitalversorgung im Bereich von 2.25V bis 3.6V
  • Extrem niedrige Leistungsaufnahme von 56.6mW vereinfacht die Stromversorgung und das thermische Design
    • Analog AVDD Maximalstrom von 2.5mA, Amp AVDD Maximalstrom von 1.2mA, und Digital DVDD Maximalstrom von 0.33mA
  • Typische Ruhestrom Leistungsaufnahme von 12mW bei 8V
  • Hohe Störspannungsunterdrückung (PSRR) von typisch 75dB bei DC
  • EEPROM Datenerhalt von 20 Jahren bei +105°C für extreme Robustheit und Zuverlässigkeit
  • EEPROM-Haltbarkeit von 10.000 Schreibzyklen
  • Sicherung gegen exzessive DIE-Temperatur
  • Qualifiziert nach AEC-Q100 Grade-2 für den Betrieb von -40°C bis +105°C

Systementwickler können eine vollständige TFT-LCD Stromversorgung schaffen durch Kombination des ISL76534 mit dem TFT-LCD PMIC ISL78419, dem synchronen 40V/2.5A Abwärtsregler ISL78206 und dem 40V Low-Iq Linearregler ISL78307.

Zusätzlich kann der 6-Kanal 50mA LED Backlight-Driver ISL78171 zur Versorgung der Hintergrundbeleuchtung aller ADAS TFT-LCDs verwendet werden.

Preise und Verfügbarkeit
Der programmierbare 14-Kanal Gamma-Buffer ISL76534 wird in einem kompakten 4.5mm x 5mm großen 28-Lead TQFN-Gehäuse geliefert und kostet US$ 1.99 in 1000’er-Stückzahlen. Ein ISL76534EVAL1Z Evaluierungsboard kann für US$ 116.00 gekauft werden. Weitere Informationen zu Preisen und Verfügbarkeit sind unter diesem Kontakt erhältlich. Email: sales.europe@macnica.com

Über Intersil
Die Intersil Corporation ist ein führender Anbieter von innovativen Power-Management- und Präzisions-Analoglösungen. Die Produkte des Unternehmens bilden die Bausteine von zunehmend intelligenten, mobilen und stromhungrigen elektronischen Geräten und ermöglichen Verbesserung des Power-Managements zur Erhöhung der Effizienz und Verlängerung der Batteriestandzeiten. Mit seinem umfangreichen Portfolio an IPs und seiner langen Geschichte von Entwicklungen und Prozessinnovationen ist Intersil zuverlässiger Partner führender Unternehmen in den weltweit größten Märkten für Indus­trie und Infrastruktur, mobiles Computing, Automobilbau und Luftfahrt. Weitere Informationen zu Intersil unter www.intersil.com.

Intersil, R3 and the Intersil logo are trademarks or registered trademarks of Intersil Corporation. All other brands, product names and marks are or may be trademarks or registered trademarks used to identify products or services of their respective owners.